Startseite Bannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Schützenverein Neu Wulmstorf beteiligt sich am „Aktiv-Tag“ des Kreissportbundes Harburg Land

07.02.2021

Runter vom Sofa, raus zur Bewegung!

 

Der Kreissportbund Harburg (KSB) hatte für den 31.01.2021 zu einer gemeinsamen „Aktion Aktiv“ aufgerufen. Ziel der Aktion war, sich allein und doch gemeinsam - mindestens 30 Minuten an der frischen Luft - mit Spazieren gehen, Walken, Laufen, Fahrradfahren, Skilanglauf etc. zu bewegen: „Ein gemeinsamer Gedanke treibt uns an: Wir besiegen den inneren Schweinehund!“

Nach der Anmeldung beim KSB erhielt jeder Teilnehmer eine Startnummer, die er an diesem Tag tragen sollte.

Der beim KSB organisierte  Schützenverein Neu Wulmstorf beteiligte sich an dieser tollen Aktion und startete für die Mitglieder eine eigene "Teilnahme-Challenge", bei der attraktive Preise verlost werden.

 

Bei strahlendem Sonnenschein beteiligten sich insgesamt 1252 Teilnehmer in der schneebedeckten Landschaft an der KSB-Aktion – darunter auch viele Mitglieder unseres Schützenvereins. In der Fischbeker Heide und auf dem Gelände des ehemaligen Panzerübungsplatzes, im Wulmstorfer Moor und im Gebiet zwischen Daerstorf und Ketzendorf traf man viele Bekannte, die sich zwar dick eingepackt aber strahlend an der frischen Luft bewegten.

 

Das war ein toller Erfolg für die Initiatoren. Damit es nicht eine einmalige Aktion bleibt, werden sich die Verantwortlichen des KSB in Kürze weitere Bewegungsangebote überlegen.

 

Udo Martens

 

Bild zur Meldung: Schützenverein Neu Wulmstorf beteiligt sich am „Aktiv-Tag“ des Kreissportbundes Harburg Land

Fotoserien


Aktion Aktiv des Kreissportbundes Harburg Land (07.02.2021)

Am 31.01.2021 veranstaltete der Kreissportbund Harburg Land die "Aktion-Aktiv". Daran haben sich viele Mitglieder unseres Schützenvereins beteiligt.