Link verschicken   Drucken
 

Vizekönigin Bianka Mojen

15.10.2018

Zum zweiten Mal in der Vereinsgeschichte konnte eine Schützenschwester den Vizekönigstitel erringen. Seit dem Schlussschießen heißt die Vizekönigin 2018/19 Bianka Mojen.

 

Bei einer sehr guten Beteiligung wurde beim Schlussschießen um die Würde des Vizekönigs hart gerungen. Dazu hatten sich 22 Schützen angemeldet. Am Ende des Schießens hatte Bianka Mojen als einzige die volle Ringzahl von 60 Ringen erreicht. So wurde sie von Präsident Hartmut Wiegers zu unserer Vizekönigin 2018/19 proklamiert. Zu ihrer Adjutantin wählte er sich Bianca Prigge.

 

Bianka ist 50 Jahre alt und seit 1980 Mitglied in unserem Schützenverein. Ihre sportlichen Erfolge stellten sich schon früh ein: 1984 belegte sie beim niedersächsischen Landesjugendkönigsschießen den dritten Platz und sie wurde zum „2. Prinz“ proklamiert. Mit dem Vizekönig konnte sie jetzt die dritte Würde in unserem Schützenverein erringen, denn 1993/94 und 2913/14 war sie bereits Beste Dame.

Seit vielen Jahren gehört sie zur Leitung des „Kinderschützenfestteams“, das für die Planung und Durchführung des alljährlichen Kinderschützenfestes verantwortlich ist.

 

Die Arzthelferin Bianka ist seit 1988 mit ihrem Ehemann Otto verheiratet. Gemeinsam haben sie zwei Kinder: Marianka und Roxana. Die gesamte Familie Mojen ist Mitglied in unserem Verein. Otto ist seit 1996 Kommandeur und Marianka ist Jugendleiterin.

Gemeinsam mit ihrer Adjutantin Bianca Prigge haben sie den Verein schon oft repräsentiert. Als Bianca die Beste Dame war, war unsere Vizekönigin ihre Adjutantin und in den Königs- und Vizekönigsjahren ihrer Ehemänner Otto und Jürgen, gehörten sie wechselseitig zu den Adjutantenpaaren. Nun freuen sie sich auf ein wundervolles Vizekönigsjahr.

 

Bereits zum elften Mal wurde beim Schlussschiessen ein Wanderpokal zwischen den Abteilungen und Gruppen des Vereins ausgeschossen. Zu einer Mannschaft gehören jeweils 5 Schützen in der Disziplin Luftgewehr Standauflage. Gewinner dieses Abteilungspokals wurde in diesem Jahr das Team der „Vogeljäger“.

 

Die weiteren Ergebnisse des Schlussschiessens:

Wesenbergorden:       Marco Becker

Jungschützenorden:   Marcel Goede

beste Pistole:               Wolfgang Wittrin

Spielmannszugkette:  Christopher Holfert

Ordensscheibe:            Manuela Koeppen

 

 

Udo Martens

Medienreferent

 

Foto: Vizekönigin Bianka Mojen mit ihrer Adjutantin Bianca Prigge (li.)

Fotoserien zu der Meldung


Schlussschießen 2018 (15.10.2018)

Unsere Gewinner der Schießwettbewerbe beim Schlussschießen 2018