Startseite
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Annemieke Steffens qualifiziert sich zur Deutschen Meisterschaft

15.08.2022

Die Jugendabteilung des Schützenvereins Neu Wulmstorf kann einen großen Erfolg für sich verbuchen. Annemieke Steffens hat sich in den Disziplinen Schüler weiblich Luftgewehr Dreistellungskampf und Luftgewehr Freihand für die Deutschen Meisterschaften in München qualifiziert. Diese wird traditionell am ersten Wochenende im September auf der Olympia-Schießsportanlage in München Garching ausgetragen.

Annemieke ist 14 Jahre alt und seit 2017 Mitglied im Neu Wulmstorfer Schützenverein. Begonnen hat sie dort mit der Ausbildung an der Querflöte im Spielmannszug. Ende 2018 schaute sie beim Training der Kinder und Jugendlichen vorbei und entdeckte dort ihre Freude am und ihr Talent für den Schießsport. Seitdem gehört sie zum festen Stamm der Jugendabteilung. Aufgrund ihrer guten Ergebnisse wurde sie in den Landeskader des Schützen-Landesverbandes Hamburg aufgenommen. Nun fährt sie neben dem wöchentlichen Training in Neu Wulmstorf einmal im Monat zum Kadertraining nach Salzhausen.

Bei den diesjährigen Landesmeisterschaften in Salzhausen belegte sie bei den Schülerinnen im Luftgewehr Dreistellungskampf mit 562 Ringen den 2. Platz. In der Disziplin Luftgewehr Freihand wurde sie mit 195,6 Ringen Landesmeisterin. Mit diesen Ergebnissen lag sie jeweils 10 Ringe über dem Qualifikationslimit für die Deutschen Meisterschaften.

Die Trainerinnen und Trainer der Jugendabteilung des SV Neu Wulmstorf freuen sich über den tollen Erfolg von Annemieke und drücken ihr die Daumen für ihren ersten Start bei der DM in München.

 

Bild zur Meldung: Annemieke Steffens